A B C D E F
G H I J K L
M N O P Q R
S T U V W X
Y Z

Impressum Links

Geschichts- und Altertumsverein Göppingen e. V.

Der Verein wurde am 18. März 1925 gegründet. Aus seinen Sammlungen ging das Göppinger Museum im "Storchen" hervor, das im Jahr 2009 sein 60-jähriges Jubiläum in städtischer Obhut begehen konnte.

Der Geschichts- und Altertumsverein Göppingen e. V. will seinen Mitgliedern ein breit gefächertes Themenangebot zur Geschichte des Göppinger Kreisgebiets von den Anfängen bis zur neuesten Zeit unterbreiten. Der Kunstgeschichte und Architektur wie dem Alltagsleben widmet der Verein ebenso seine Aufmerksamkeit wie religiösen Aspekten der geschichtlichen Entwicklung. Mit eingeschlossen ist auch die Arbeit des beim Kulturamt des Landratsamts Göppingen angesiedelten Kreisarchivs und der Kreisarchäologie. Ein archäologischer Arbeitskreis unterstützt die Tätigkeit des Kreisarchäologen.

Das Angebot für die etwa 350 Mitglieder besteht in Vorträgen, Halb- und Ganztagsexkursionen sowie Führungen durch Ausstellungen und Museen. Oft werden Veranstaltungen in Kooperation mit Archiv und Museen der Stadt Göppingen, mit der Gesellschaft für staufische Geschichte oder dem Naturkundeverein Göppingen e. V. durchgeführt.

Anschrift: Geschichts- und Altertumsverein Göppingen e. V.
Postfach 809
73008 Göppingen
Tel.: 07161/503180
Fax: 07161/5031819
eMail:
Internet: http://www.geschichtsverein-goeppingen.de
1. Vorsitzender: Walter Ziegler
2. Vorsitzende: Marlies Barteit-Klopp
Publikationen:

Bei den Publikationen sei besonders auf das seit 1991 erscheinende Historische Jahrbuch "Hohenstaufen/Helfenstein" hingewiesen, das der Verein federführend zusammen mit dem Kunst- und Geschichtsverein Geislingen e. V. für das Gebiet des Landkreises Göppingen herausgibt.

« zurück zu:    Übersicht   |  Vereine in Göppingen   |  Vereine in Nordwürttemberg