A B C D E F
G H I J K L
M N O P Q R
S T U V W X
Y Z

Impressum Links

Gesellschaft für Heimat- und Kulturgeschichte

Die Gründungsversammlung der Gesellschaft für Heimat- und Kulturgeschichte Oberndorf a. N. war am 29. März 1989, der Eintrag ins Vereinsregister erfolgte am 30. Mai 1989.

Die Zielsetzung des Vereins wird in § 2 der Satzung definiert: »Zweck der Gesellschaft ist, das Bewusstsein für Geschichte, Kultur- und Denkmalpflege im Raum Oberndorf zu vermitteln und zu pflegen...«.

Von diesen Vorgaben ist die Arbeit des Vereinsausschusses noch immer getragen. Ausfahrten zu wichtigen Ausstellungen und überregionalen Museen (z. B. die Heuneburg) werden organisiert. Stammtische mit (lokal-) historischem oder allgemein kulturhistorischem Inhalt sorgen für gute Bindung unter den Mitgliedern. Die Zusammenarbeit mit Stadtarchiv und Stadtmuseum ist sehr gut.

Der Verein hat derzeit rund 90 Mitglieder.

Anschrift: Gesellschaft für Heimat- und Kulturgeschichte
Herrn Alwin Weber
Hohenbergstr. 17
78727 Oberndorf am Neckar
Tel.: 07423/5278
eMail:
Internet: http://www.ghkg-oberndorf.de
1. Vorsitzender: Alwin Weber
Stellvertreterin: Erika Altenburger
Kassenwartin: Christine Weber
Schriftführerin: Ingrid Liedtke
Publikationen:
  • Heiderose Jaacks, Eine Bodenfliese aus der Remigius-Kirche Oberndorf/Neckar
  • Reiner Altenburger, Die Chronik der Pfarrkirche St. Silvester zu Altoberndorf bis 1890
  • Claudia Altenburger, Oberndorfer Maler von 1872 bis 1988
  • Alwin Weber, Ein fotografischer Rundgang durch das alte und neue Oberndorf

« zurück zu:    Übersicht   |  Vereine in Oberndorf am Neckar   |  Vereine in Südwürttemberg